Gregor Hinz

Gregor Hinz

ist in Rostock geboren, in Berlin groß geworden und wohnt jetzt in Kiel.

Nach seinem ersten Buch „Es war, als würde ich nur kurz zum See fahren“ erscheint 2009 beim Mückenschweinverlag sein zweites Buch „Kontinentisierung“ in Kollaboration mit Jana Dörfelt. Aber eigentlich gibt es schon ganz viele kleine Sachen, die Gregor Hinz gemacht hat (Hefte, Faltschiffe, Skizzen, Tagebücher...), aber dazu später (hofft er).

Gregor Hinz ist für ein gute Welt und versucht das unter anderem auch in seinen Zeichnungen und Texten zu tun.

 

mehr...

Publikationen im mückenschweinverlag