Erwachen in Jerusalem

Erwachen in Jerusalem

Lyrische Erkundung eines zerrissenen Landes und seiner Geschichte

120 Seiten mit Text von Radjo Monk und Grafiken und Tagebuch von Edith Tar risographiert und klebegebunden
ISBN: 978 3-936311-97-6

Steine in Kinderfäusten, Projektile als Spielzeug. Lyrik und kurze Erzählungen über die Normalität der Gewalt in einem zerrissenen Land. Aber auch über die Angst vor der Konfrontation mit der eigenen geschichtlichen Schuld. Radjo Monk und Edith Tar versuchen mit Worten das Unfassbare für sich fassbar zu machen. Ihr Reisebericht hinterlässt Kälte, klaffende Leere und Gänsehaut. Aber auch Staunen über Vergebung von Unverzeilichem und über Brücken, die plötzlich dort auftauchen, wo nichts anderes zu erwarten war als unüberbrückbarer Hass. Lyrik, die von einem großen geschichtlichen und religiösen Verständnis getragen wird und bewegt und nachdenklich zurück lässt.

10,00 Euro inkl. MwSt.
zzgl. Versand, Lieferzeit ca. 5 Tage